Montag, 11. Dezember 2017 – 20:00 Literatur LIVE im Kesselhaus der Kulturbrauerei

Rafik Schami „Ich wollte nur Geschichten erzählen“ Mosaik der Fremde

Buchpremiere

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Thalia Buchhandlung. Präsentiert von radio eins und tip

 

Billetts im Vorverkauf: 15,– Euro + Gebühren / Abendkasse: 17,– Euro
Beginn 20:00, Einlass ab 19:30
Karten in der Kulturbrauerei, an vielen Vorverkaufskassen und hier: http://www.eventim.de/tickets.html?fun=evdetail&affiliate=EVE&doc=evdetailb&key=1917098$9701234&xtor=AL-6071-[Linkgenerator]-[EVE]

 

 

Am 19. März 1971 landete in Frankfurt am Main das Flugzeug, das Rafik Schami nach Deutschland brachte. Die Entscheidung, seine Heimat zu verlassen, war ein Sprung ins kalte Wasser – und in die Freiheit. In Texten, die sich wie Mosaiksteine zu einem bunten Gemälde
zusammenfügen, entwirft er sein persönliches und doch universelles Bild vom Leben als Exilautor. Im Bild werden die Mühen des Ankommens ebenso lebendig wie die Tücken und Freuden des Lebens und Schreibens in der Fremde und in einer fremden Sprache.

Rafik Schami wurde 1946 in Damaskus geboren und lebt seit 1971 in Deutschland. 1979 promovierte Rafik Schami im Fach Chemie. Seit 2002 ist er Mitglied der Bayerischen Akademie der schönen Künste. Sein Werk wurde in 24 Sprachen übersetzt und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Adelbert-von-Chamisso-Preis, dem Hermann-Hesse-Preis, dem Prix de Lecture und zuletzt mit dem Preis „Gegen das Vergessen – Für Demokratie“ (2011) und dem „Hamburger Tüddelband“ im Rahmen des Harbour Front Literaturfestivals in Hamburg (2013). Im Hanser Kinderbuch erschien zuletzt Das Herz der Puppe (2012) und Meister Marios Geschichte (2013), im Erwachsenenprogramm des Verlages Das Geheimnis des Kalligraphen (2008) und Die Frau, die ihren Mann auf dem Flohmarkt verkaufte (2011).

 

 

Veranstaltungsort
Kulturbrauerei (Kesselhaus)
Schönhauser Alle 36
10435 Berlin

KONTAKT

TOBIAS HACKEL

Email

literaturlive@gmx.de

Adresse

Bänschstraße 46, 10247 Berlin

Impressum

Ust.-ID: DE301774327 Stnr: 14/326/01889 Finanzamt Friedrichshain/ Kreuzberg

Die konzeptionelle und inhaltlich-redaktionelle Verantwortung liegt bei Tobias Hackel.

Datenschutz