Katja Ebstein @ Jim Rakete

 

 

Montag, 16. November 2020 – 19:30 Literatur LIVE im Renaissance-Theater

   Katja Ebstein „Das ganze Leben ist Begegnung“

Buchpremiere. Moderation: Knut Elstermann

  

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem S. Fischer Verlag, der Thalia Buchhandlung und dem Renaissance- Theater Berlin
Billetts im Vorverkauf: 18,00– Euro + Gebühren
Beginn 19:30, Einlass ab 18:30
Karten an der Theaterkasse  und an vielen Vorverkaufskassen
 Karten online: https://renaissance-tickets.themisweb.de/0426/fChoixSeance.aspx?idstructure=0426&EventId=801&request=QcE+w0WHSuAzuy2B4/OGXXM5SHkQriVybEwQ35cmog3995iLkEETxCKvOW5vguAtGjXKKOCMj9oV5HmCKLUna5VItwqczJXqlLLheCKI78U=&yymm=20201116

 

Katja Ebstein erzählt von ihren Begegnungen mit u.a. Willy Brandt, Günter Grass, Rudi Dutschke, Udo Lindenberg und Angela Merkel

Gute Begegnungen sind Lebenselixier. Sie sind Balsam für die Seele, Futter für Herz, Kopf und Verstand.“ Katja Ebstein erzählt zum ersten Mal von den bedeutenden Stationen ihres Lebens und den Begegnungen, die sie geprägt haben. Sie erzählt, wie ihre Eltern ihr Musikalität und Freiheitsliebe mit auf den Weg gegeben haben. Wie Willy Brandt zu ihrem politischen Ziehvater wurde, Weggefährten wie Rudi Dutschke und Benno Ohnesorg ihren kritischen Geist befeuerten und wie Begegnungen mit Konstantin Wecker und dem Dalai Lama sie inspiriert haben. Aber nicht nur Menschen, auch Orte prägen ein Leben. Bei Katja Ebstein sind es die Liebe zur Insel Amrum und zur Weltstadt Berlin. All diese Erlebnisse haben Katja Ebstein zu der Persönlichkeit werden lassen, die sie heute ist: eine Künstlerin mit Herz und Haltung.

Katja Ebstein ist aus der deutschen Kunst- und Kulturszene nicht mehr wegzudenken. Dreimal vertritt sie in den siebziger Jahren Deutschland erfolgreich beim Grand Prix d`Eurovision. Ihre Hits wie „Wunder gibt es immer wieder“, „Theater, Theater“ oder „Abschied ist ein bisschen wie Sterben“ werden zu Evergreens der Musikgeschichte. In den achtziger Jahren wendet sie sich vermehrt dem Schauspiel, dem Musical sowie literarischen Bühnenauftritten zu, die ebenfalls begeistert gefeiert werden. Mit ihren mit rezitativen Konzerten zu Bertolt Brecht und Heinrich Heine ist sie seit 1975 bis heute auf Tour. Katja Ebstein lebt bei München und auf Amrum.

Das ganze Leben ist Begegnung“ erscheint am 7.10.20 im Fischer Verlag, 300 Seiten

 

Veranstaltungsort

Renaissance-Theater Berlin

Knesebeckstraße 100
10623 Berlin

KONTAKT

TOBIAS HACKEL

Email

tobias.hackel@literatur-live-berlin.de

Adresse

Bänschstraße 46, 10247 Berlin

Impressum

Ust.-ID: DE301774327 Stnr: 14/326/01889 Finanzamt Friedrichshain/ Kreuzberg

Die konzeptionelle und inhaltlich-redaktionelle Verantwortung liegt bei Tobias Hackel.