Dienstag, 15. November 2022 – 20:00 Literatur LIVE im Pfefferberg Theater

   Bettina Flitner „Meine Schwester“, Susann Brückner und Caroline Kraft „endlich. über Trauer reden“ 

Special

  

Eine Veranstaltung von Literatur LIVE in Kooperation mit der Thalia Buchhandlung
Billetts im Vorverkauf: 17,00– Euro + Gebühren / Abendkasse: 19,00– Euro
Beginn 20:00, Einlass ab 19:30
Karten im Pfefferberg Theater, auf pfefferberg.de  und an vielen Vorverkaufskassen
 Karten online: https://secure.billeto.net/basket/event/39/-794620703

 

Drei Autorinnen, zwei Bücher und jede Menge Tabus

Trauer und Suizid sind Themen, die von Schweigen besetzt sind. An diesem Abend ist das anders: Die Schriftstellerin und Fotografin Bettina Flitner sowie das Autorinnen-Duo Susann Brückner und Caroline Kraft sprechen über Suizid, das Leben und die Trauer – und über ihre Bücher.

Bettina Flitner arbeitet in Berlin als Fotografin. Oft kombiniert sie in ihren Arbeiten, die in vielen Galerie- und Museumsausstellungen gezeigt wurden, Fotografie und Text. In ihrem Buch „Meine Schwester“ schreibt sie über den Suizid ihrer Schwester, auf den sie zunächst mit Schock und Verzweiflung reagierte. Doch dann stellt sich den Gespenstern der Vergangenheit und beginnt zu erzählen: von einer innigen Geschwisterbeziehung, angefangen mit einer gemeinsamen Kindheit in den 70er Jahren bis hin zu Erinnerungen an Eltern und Großeltern.


Susann Brückner und Caroline Kraft sind die Macherinnen des Podcasts „endlich. Wir reden über den Tod“. In ihrem Buch „endlich. Über Trauer reden“ plädieren sie für einen offenen Umgang mit diesem vielgemiedenen Thema. Darin schreiben sie über ihre eigenen Verluste auf zeitgemäße Art und verknüpfen sie mit aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen über die Trauer. Am Ende stehen sieben Forderungen für Trauer in einer modernen Gesellschaft.

Meine Schwester“, 320 Seiten, Verlag Kiepenheuer & Witsch / endlich. Über Trauer reden“, 240 Seiten, Goldmann Verlag

 

Veranstaltungsort

Pfefferberg Theater

Schönhauser Alle 176
10119 Berlin

KONTAKT

TOBIAS HACKEL

Email

tobias.hackel@literatur-live-berlin.de

Adresse

Bänschstraße 46, 10247 Berlin

Impressum

Ust.-ID: DE301774327 Stnr: 14/326/01889 Finanzamt Friedrichshain/ Kreuzberg

Die konzeptionelle und inhaltlich-redaktionelle Verantwortung liegt bei Tobias Hackel.