Bela B @ Konstanze Habermann

                                                                               AUSGEBUCHT 

Freitag, 05. April 2019 – 18:00 + 21:00 Literatur LIVE im Pfefferberg Theater

  Bela B Felsenheimer liest „Scharnow“

  

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Thalia Buchhandlung, Heyne Hardcore und dem Pfefferberg Theater. 
Billetts im Vorverkauf: 20,00– Euro + Gebühren / Abendkasse: 21,50– Euro
Beginn 18.00, Einlass ab 17:30; Beginn 21:00, Einlass ab 20:30
Karten im Pfefferberg, auf pfefferberg.de  und an vielen Vorverkaufskassen
 Karten online: https://www.mus-ticket.de/app/Shopping?mod=ShopContent&event=showCategory&ref=shp781259168&cat=1612&cat3=1&cat2=2213

 

Scharnow”, der Debütroman von Bela B Felsenheimer, erscheint am 25. Februar 2019 bei Heyne Hardcore. Große Lesereise SCHARNOW IST ÜBER(ALL)“ zum Erscheinen des Buches

In Scharnow, einem Dorf nördlich von Berlin, ist der Hund begraben. Scheinbar. Tatsächlich wird hier gerade die Welt gewendet: Schützen liegen auf der Lauer, um die Agenten einer Universalmacht zu vernichten, ein mordlustiges Buch richtet blutige Verheerung an, und mittendrin hat ein Pakt der Glücklichen plötzlich kein Bier mehr. Wenn sich dann ein syrischer Praktikant für ein Mangamädchen stark macht, ist auch die Liebe nicht weit.

Bela B Felsenheimer, geboren 1962 in West-Berlin, ist Schlagzeuger, Gitarrist, Komponist, Sänger, Schauspieler, Synchron- und Hörbuchsprecher, war Comicbuch-Verleger und hatte eine eigene Radiosendung. Bekannt ist er vor allem als Mitglied der Punkrock-Band die Ärzte. Als Autor hat er bisher einige Kurzgeschichten veröffentlicht und ein Filmdrehbuch verfasst. „Scharnow“ ist sein erster Roman.

www.bela-b.de/scharnow

 

 

 

 

Veranstaltungsort

Pfefferberg Theater

Schönhauser Alle 176
10119 Berlin

KONTAKT

TOBIAS HACKEL

Email

literaturlive@gmx.de

Adresse

Bänschstraße 46, 10247 Berlin

Impressum

Ust.-ID: DE301774327 Stnr: 14/326/01889 Finanzamt Friedrichshain/ Kreuzberg

Die konzeptionelle und inhaltlich-redaktionelle Verantwortung liegt bei Tobias Hackel.

Datenschutz