Anja Reich @ Jonas Opperskalski

Y. Nachshon @ Boaz Arad

Mi, 31. Oktober 2018 – 20:00 Literatur LIVE im Pfefferberg Theater

 Berlin-Tel Aviv: Ein Abend mit Anja Reich & Yael Nachshon

Premiere. Lesung + Gespräch + Livemusik

  

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Thalia Buchhandlung und dem Pfefferberg Theater. Präsentiert  von radioeins und tip.
Billetts im Vorverkauf: 12,00– Euro + Gebühren / Abendkasse: 13,50– Euro
Beginn 20:00, Einlass ab 19:30
Karten im Pfefferberg, auf pfefferberg.de  und an vielen Vorverkaufskassen
 Karten online: https://www.mus-ticket.de/app/Shopping?mod=ShopContent&event=showCategory&ref=shp781259168&cat=1612&cat3=1&cat2=2137

 

Das ist die größte Schnapsidee aller Zeiten, dachte die Berlinerin Anja Reich, bevor sie nach Tel Aviv zog. Ich will hier nicht weg, sagte die Tel Aviverin Yael Nachshon, als ihr Mann vorschlug, nach Berlin zu ziehen. Dann wagten sie es doch. Anja Reich wurde Korrespondentin in Israel. Yael Nachshon zog mit Mann und Kindern nach Prenzlauer Berg und gründete einen Musiksalon. Zwei Frauen, zwei Länder, zwei Geschichten.

In der Berliner Zeitung schreiben sich Anja Reich und Yael Nachshon jede Woche einen Brief und tauschen ihre Erfahrungen und Eindrücke über ihr neues Leben im fremden Land aus. Am 31. Oktober lesen sie im Pfefferberg Theater daraus vor. Dazu singt Yael Nachshon Songs aus ihrem neuen Album „Close your eyes“. Begleitet wird sie von Thomas Moked Blum.

 

 

 

 

 

Veranstaltungsort

Pfefferberg Theater

Schönhauser Alle 176
10119 Berlin

Karten-Telefon: 030. 93 93 58 555

KONTAKT

TOBIAS HACKEL

Email

literaturlive@gmx.de

Adresse

Bänschstraße 46, 10247 Berlin

Impressum

Ust.-ID: DE301774327 Stnr: 14/326/01889 Finanzamt Friedrichshain/ Kreuzberg

Die konzeptionelle und inhaltlich-redaktionelle Verantwortung liegt bei Tobias Hackel.

Datenschutz