© Marcus Höhn

@ Marcus Höhn

 

 

 

Mo, 18. März 2024 – 20:00 Literatur LIVE im Pfefferberg Theater

    Wladimir Kaminer, Martin Hyun  „Gebrauchsanweisung für Nachbarn “ 

Berliner Buchpremiere

  

Eine Veranstaltung von Literatur LIVE in Kooperation mit dem Piper Verlag und der Thalia Buchhandlung
Billetts im Vorverkauf: 18,00– Euro + Gebühren
Beginn 20:00, Einlass ab 19:30
Karten im Pfefferberg Theater und an den Theaterkassen
 Karten online:  https://pfefferberg.billeto.net/basket/event/39/982279038

 

 

Die beiden befreundeten Autoren Martin Hyun und Wladimir Kaminer erklären uns, wie man mit anstrengenden Nachbarn umgeht, einen ungeliebten Mitbewohner loswird, erfolgreich Nachbarschaftsprojekten ausweicht und warum man sich im Wedding nicht bei seinen Nachbarn vorstellt. Ein humorvoller Blick auf ein Thema, das jede(n) betrifft und uns alle bewegt.

Die verrücktesten Geschichten stammen aus der Nachbarschaft! Wladimir Kaminer und Martin Hyun sind Freunde, die allerlei verschiedene Nachbarschaftskonstellationen kennengelernt und ausprobiert haben. Dabei beschreiben sie die unterschiedlichsten Nachbarstypen – von Wohnungsnachbarn über Sitznachbarn bis hin zu Landesnachbarn sind alle dabei. Ein beliebtes Thema, denn hier kann wirklich jede:r mitreden, und ganz ehrlich – was wären wir ohne unsere Nachbarn?

Martin Hyun, geboren 1979, studierte Politik, International Business und International Relations und war in der deutschen Eishockey-Bundesliga. Bei Piper erschien die »Gebrauchsanweisung für Südkorea«.

Wladimir Kaminer, geboren 1967 in Moskau, studierte Dramaturgie. Der Schriftsteller und Kolumnist avancierte mit Bestsellern wie »Russendisko« zu einem der gefragtesten Autoren Deutschlands.

Gebrauchsanweisung für Nachbarn“ erscheint am 14.03.2024 im Piper Verlag; 224 Seiten

 

Veranstaltungsort

Pfefferberg Theater

Schönhauser Alle 176
10119 Berlin

KONTAKT

TOBIAS HACKEL

Email

tobias.hackel@literatur-live-berlin.de

Adresse

Bänschstraße 46, 10247 Berlin

Impressum

Ust.-ID: DE301774327 Stnr: 14/326/01889 Finanzamt Friedrichshain/ Kreuzberg

Die konzeptionelle und inhaltlich-redaktionelle Verantwortung liegt bei Tobias Hackel.